Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

JUGEND TRAINIERT TOLERANZ

5. August, 10:00 - 16:00

!!! ENTFÄLLT !!!

mit Timm Baumann

empfohlen für alle ab 13 Jahren
maximal 12 Teilnehmende

ZUR ANMELDUNG BITTE AUF FOLGENDEN LINK KLICKEN:
https://www.baysem.de/programm/kurs/Workshop-Jugend-trainiert-Toleranz/21S0802#inhalt
Lass dich bitte von dem Wort „Warenkorb“ nicht irritieren – die Teilnahme ist kostenlos!

>> Bitte genügend Verpflegung mitbringen! <<


Wem begegnen wir eigentlich selbst mit Respekt? Unseren Freunden? Der Familie?

Doch eigentlich will jeder respektiert und anerkannt werden.
In unserem Toleranztraining erarbeiten wir mit euch, wie und wo Intoleranz und Ausgrenzung entstehen. Erfahrungen im Umgang mit Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit werden in praktischen Übungen ausgetauscht und reflektiert. Wir wollen gegen Fremdenfeindlichkeit und für den demokratischen Umgang zwischen Mehrheit und Minderheiten sensibilisieren. Dabei steht der vielschichtige Begriff Toleranz im Mittelpunkt. Das Seminar beschäftigt sich u.a. mit Themen wie Homophobie, Gender und Sexismus, Antiziganismus oder Islamophobie.

Das Programm „Achtung und Toleranz“ ist ein Konzept, das zum demokratischen Umgang mit Konflikten in einer pluralistischen Gesellschaft anregt. Wie erarbeiten gemeinsam, wie und wo Intoleranz und Ausgrenzung entstehen, und entwickeln gemeinsam Strategien für ein wertschätzendes Miteinander, gleich welcher Herkunft/Hautfarbe und Sexualität.


Timm Baumann
ist Politologe und hat lange im Bereich politisches Bildungsmanagement gearbeitet.


Veranstalter:    


Foto: Adobe Stock / Photographee.eu

Details

Datum:
5. August
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Werkstatt // Kunst im Quadrat