Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

JOSÉ ALCALÁ – SALSA UND MERENGUE

4. August, 19:15 - 20:00

„José Alcalá y su clan“ lässt mit SALSA und MERENGUE das Tanzbein schwingen!

Die lateinamerikanische Musikgruppe besteht aus Oswaldo Cruz aus Perú  (Piano + Bass), Carlos Sanchez aus der Dominikanischen Republik (Percussion), Guiller Romero aus Perú (Guitarre), Azizi Zimmer aus Venezuela (Percusion) und Jose Alcalá aus der Dominikanischen Republik (Perkussion und Gesang). Die Band hat sich auch schon in München durch zahlreiche Auftritte beim Oktoberfest, Sommerfest auf dem Viktualienmarkt und beim Tollwood einen guten Ruf erworben.

„Alcalá y su Clan“ sind natürlich immer dabei beim großen Sommerfest mit über 500 Besucher*innen von Venezuela en Baviera (VenBa) e.V., der Verein, der die Venezolaner*innen, „Latinas“ und „Latinos“ in München und Umgebung zusammenbringt. VenBa e.V. ist eine der 95  Mitgliedervereine von MORGEN e.V. und ist nicht nur mit soziokulturellen Sport- und Kulturveranstaltungen sehr aktiv,  sondern auch mit Beratung und Anleitung zu rechtlichen, sozialen, touristischen, medizinischen Angelegenheiten.

Foto: Venezuela en Baviera e.V.

Details

Datum:
4. August
Zeit:
19:15 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Morgen e.V. im Quadrat