Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schlachthofbronx

13. August, 19:00 - 19:45

Die mächtige, mächtige Bronx!

Seit über 10 Jahren halten sich die beiden Münchner nun schon fest im internationalen Clubmusik-Sattel.

Mit ihrer Mischung aus Dancehall, Dub, Booty Bass, Footwork, Techno und UK Bass haben Schlachthofbronx eine Musikrichtung erschaffen, die Musikjournalisten regelmäßig an der Einordnung in die Genre-Systematik verzweifeln lässt.

So überaus produktiv sie im Studio sind – vier Alben und unzählige Eps, Singles und Kollaborationen mit Größen wie Snoop Dogg, Modeselektor, DJ Hell, Diplo oder Mr. Oizo sprechen für sich – so unermüdlich bereisen sie die Welt im Auftrag der Bass-Musik:

Von Europa bis Russland, den USA, Kanada, Mexiko, Peru, Indien und Afrika standen sie schon auf den unterschiedlichsten Bühnen und hinter den seltsamsten DJ-Pulten. Sie tourten mit M.I.A., sind regelmäßig auf einem der Soundsystem-Trucks auf dem Notting Hill Carnival in London zu sehen und traten sogar mit G.Rag & den Landlergschwistern im Herzkasperlzelt auf der Wies’n auf.

Ihr Live-Projekt „Blurred Vision“ bricht seit einigen Jahren alle Lautstärkerekorde: Dank eines 60000 Watt-Soundsystems der Sound-Experten von Elemental Wave machen sie es möglich, dass ihre Musik buchstäblich mit dem ganzen Körper erlebt werden kann. Nun kehren Schlachthofbronx auf die Theresienwiese zurück, diesmal ohne Blaskapelle, dafür aber mit umso mehr Bass.

Foto: © Olaf Dankert

Details

Datum:
13. August
Zeit:
19:00 - 19:45

Veranstaltungsort

Konzert // rage im Quadrat