Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Suzie-Trio

17. August, 18:00 - 18:30

Suzie-Trio (Gnadenkapellen Indie)

Ihren Höhepunkt erreichte die Karriere von Roque, Poque und Lique Santa Cruz mit ihrem ersten Auftritt 1999 im damals beliebten Münchner Atomic Café. Der zu diesem Zwecke gegründeten Band Suzie Trio gelang bei selbigem Auftritt etwas in der Geschichte des Atomic Cafés ansonsten nie Dagewesenes, nämlich ein Totalstromausfall. Von nun an ging’s bergab: Nach der waghalsigen Dokumentation dieses Auftritts auf der CD „The Kids Are zu dritt“. Das Suzie Trio hat nach einigem Hin und Her in den letzten zwanzig Jahren einfach nicht vergessen dann doch wieder einmal, nämlich jetzt weiter zu machen: Und so singen und spielen die drei Schmerzens-Altöttinger auf der neuen LP „Non c’è due senza tre“ eben auch Lieder, die man einfach bringen MUSS: Vom Reisrand der Scheißwelt („Tote brauchen keine Wohnung“, „Landplage Heimatsound“) hinein in das Gulasch des Lebens, wo sich ihre Freundinnen tummeln, der Gregor, der Rudi, der Gerald, der Banane, die Studiotür, der alte Mann am Meer, der monströse Mitmensch, die Liebe, die Gewerkschaft und dein Penis. Von der Verzweiflung – in die Verdreiflung!

Absoluter Anspieltip: „Landplage Heimatsound“ – echokammer.de/mp3/Wenn_dein_Penis.mp3

Details

Datum:
17. August
Zeit:
18:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Konzert // Kunst im Quadrat